Architekt/Architektin für das Flächenmanagement

Erstellt:

Architekturmarkt

Informationen

Was

Festanstellung

Zeitraum

18.10.2017 bis 19.10.2017

Kontakt

Herr Richter (inhaltliche Fragen)
Telefon 0721 - 133 2675

Frau Goschi (organisatorische Fragen)
Telefon 0721 - 133 2648

Stellenbeschreibung

Das Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft sucht ab sofort eine Architektin/einen Architekten für das Flächenmanagement in Teilzeit (60 %). Die Stelle bietet Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe E 11 TVöD.

IHRE AUFGABEN

  • Bestandsanalysen für die Unterbringung städtischer Verwaltungsdienststellen und Erarbeitung von Machbarkeitsstudien zur Raumbelegung und Flächennutzung
  • Bereitstellung der erforderlichen Flächen durch ergebnisoffene Überlegungen zur Bedarfsdeckung und Entwicklung von verschiedenen planerischen Varianten
  • Abstimmung der Unterbringungsvorschläge mit den Nutzerdienststellen sowie den Fachabteilungen
  • Entwicklung und Umsetzung von modernen Arbeitswelten im Flächenmanagement
  • Erarbeitung und Fortschreibung von Kennzahlen
  • Erstellung konzeptioneller Lösungsansätze und Beratung zur Flächenoptimierung des kommunalen Gebäudebestands

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur/Innenarchitektur oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung im Flächenmanagement sowie fundierte Kenntnisse im infrastrukturellen Immobilienmanagement sind von Vorteil
  • Versierte Kenntnisse in den gängigen Officeanwendungen sowie in AutoCAD oder anderen Grafikprogrammen
  • Aufgeschlossenes und sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie organisatorische Fähigkeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung im öffentlichen Dienst ist von Vorteil
  • Eigenverantwortliches, lösungsorientiertes Handeln rundet Ihr Profil ab

 

WIR BIETEN

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Lernen Sie uns kennen und was uns ausmacht unter www.karlsruhe.de/stellen!
Die Stadt Karlsruhe engagiert sich für Chancengleichheit.
 

SIND SIE INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 27.10.2017 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 26.1217 an:
Stadt Karlsruhe, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, 76124 Karlsruhe

Ausschreibung >>