19. – 20.September 2019 / 15:00 – 15:30 Uhr

Female Founders Days

Frauen gründen anders … und das ist gut so!

Informationen

Eintritt siehe Beschreibung
Anmeldung bis 31.08.2019

Veranstalter

CyberForum
Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Event

Bei der zweiten Auflage der Female Founders Days dreht sich alles um Gründerinnen und die, die es noch werden wollen.

Bei der zweitägigen Veranstaltung steht das Definieren und Testen der digitalen Potentiale eures Geschäftsmodells im Mittelpunkt. Ob mit oder ohne Idee, ob mit oder ohne Team: Durch Ideen-Austausch und intensive Arbeitsphasen helfen sie euch bei der Entwicklung eures Geschäftsmodells.

Im Programm stehen u.a.:

  • Ideenanalyse und Teamprofilierung
  • Wer sind meine Kunden?
  • Geschäftsmodelle digital (erweitern)
  • Pitchtraining

Mit diesen Inhalten sind die Female Founders Days eine gute Vorbereitung um sich im Anschluss auf das fünfwöchige Intensivprogramm PreLab bewerben zu können.

Dauer

Donnerstag, 19. September: 17:00 - 21:00 Uhr

Freitag, 20. September: 10:00 - 17:30 Uhr

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Frauen, die sich mit dem Thema Gründung auseinandersetzen wollen oder schon selbständig sind und ein Geschäftsmodell im Kontext der Digitalisierung verfolgen. Außerdem studierende und promovierende Frauen mit Geschäftsidee und/oder Interesse an Selbstständigkeit.

Referentin

Unter anderem referiert bei dieser Veranstaltung Anita Berres, Geschäftsführerin Berres – Strategie & Kinesiologie. Als Vertriebsexpertin und zertifizierter TMS (TeamManagementSystem) Coach ist Anita Berres Mitglied im Kuratorium des CyberForum und unterstützt GründerInnen bei Fragen zu Teambuilding, Strategie und Vertrieb.

Moderation: Martina Hardt, Projektleiterin EXI Gründungsgutschein, Gründungscoach für branchenoffenes Beratungsangebot und zuständig für Female Founders Themen beim CyberForum. Sie bringt u.a. 18 Jahren Erfahrung als Unternehmerin ein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei; für Speisen und Getränke ist gesorgt! Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt schnell anmelden. 

Bewerbung

Bitte schicke zur Bewerbung eine Mail mit folgenden Inhalten an lab@cyberforum.de

  • Vor- / Nachname
  • Telefonnr. / Mailadresse
  • Geschäftsidee (max. 50 Wörter)
  • Namen Mitgründerinnen (Name und Mailadresse)

Bitte beachte: erst nach Ablauf der Anmeldefrist werden wir alle Anmeldungen sichten und Teilnahmebestätigungen bzw. Absagen versenden.

Bewerbungsfrist: 01.09.2019

Weitere Informationen erhält ihr hier: https://www.cyberforum.de/veranstaltungen/female-founders-days-19-sep-2…

Ein Veranstaltungsangebot von:

K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe

Das K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe ist erster Ansprechpartner für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Karlsruhe. Das K³ ist eine gemeinsame Einrichtung des Kulturbüros des Kulturamtes und der Wirtschaftsförderung Karlsruhe. Tätigkeitsschwerpunkte und Aufgabengebiete des K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüros Karlsruhe: - kostenfreie Beratungs- und Coachingangebote für die Kultur- und Kreativbranchen, insbesondere für Existenzgründungen
- Organisation und Durchführung von Seminaren, Workshops, Kongressen und Vorträgen
- Ansprechpartner für Unternehmen und Interessenten für das neue Kreativzentrum „Perfekt Futur“ auf dem Alten Schlachthof
- Aufbau und Pflege von Netzwerken
- Initiierung und Organisation von Veranstaltungen und Projekten
- Präsentation und Vermarktung des Kreativstandorts Karlsruhe