Gute Geschäfte: Rendezvous mit Mehrwert

19. Mai.'1517:00

Veranstalter

Der PARITÄTISCHE Kreisverband Karlsruhe

Alle Branchen

Veranstaltungsort

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

Informationen

Anmeldung

ja

Extern

Ja

Jetzt schon für den nächsten Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte am 19. Mai 2015 anmelden
 
Sie wollen neue Kooperationspartner und Unterstützung für Projekte finden, die sonst nicht verwirklicht werden könnten? Ihnen fehlt jedoch das passende Unternehmen?
 
Der Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte bietet Ihnen hierfür die ideale Plattform. In einer Art Speed Dating treffen Sie als gemeinnützige Organisation auf engagierte Unternehmen, erfahren im persönlichen Gespräch, was die Unternehmen anbieten, und knüpfen sinnvolle Engagementbeziehungen. Und das alles – dank guter Vorbereitung – binnen kürzester Zeit. 90 Minuten wird lebhaft gehandelt, werden Vereinbarungen getroffen oder Visitenkarten getauscht.
 
Ach übrigens: Nach Geldspenden wird beim Marktplatz nicht gefragt - das Handeln um Geld ist tabu. Vielmehr geht es um Sachspenden, Fachwissen oder Teameinsätze von Mitarbeitern. Am Ende stehen neue Partnerschaften, gute Taten und viel bürgerschaftliches Engagement.
 
Tausche Datenbank gegen Klettertraining
Bei den Marktplätzen für Gute Geschäfte 2013 und 2014 schlossen 45 gemeinnützige Organisationen mit 40 Firmen insgesamt 85 Vereinbarungen über mehr als 1.700 Arbeitsstunden. Und das jeweils in nur 80 Minuten!
 
Einige Beispiele für eine gelungene Vereinbarung: ein IT-Unternehmen programmiert eine Datenbank für einen Jugendclub und erhält im Gegenzug ein Klettertraining für seine Mitarbeiter. Eine Baufirma stellt einen Tag lang die Arbeitskraft ihrer Mitarbeiter zur Renovierung eines Jugendhauses zur Verfügung und bekommt dafür den Cateringservice für die nächste Betriebsfeier. Ein Handwerksbetrieb stellt einen Praktikumsplatz bereit und erhält im Gegenzug für seine Mitarbeiter einen Paddeltag auf dem Altrhein. Eine Versicherungsagentur erhält eine Beratung zur Burnout-Prävention als Gegenleistung für die Nutzung eines Seminarraums.
 
Jetzt anmelden und zusätzliche Ressourcen gewinnen!

In dieser Art werden beim Marktplatz Beratungsleistungen, Workshops, Vorträge, Praktikumsplätze, Layouts, Flyer, Plakate, neue Websites, Büromöbel getauscht bis hin zur Kunstausstellung oder der Umgestaltung eines Spielplatzes. Je 30 Unternehmen und gemeinnützige Organisationen aus Sport, Kultur, Bildung und Sozialwesen können beim Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte teilnehmen.
 
Am 19. Mai 2015 um 17 Uhr findet im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe unter dem Motto Wirtschaft und Gemeinnützige als Partner bereits der 3. Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten.

Anmeldung für Gemeinnützige bitte per Fax: 0721 / 912 30-52
E-Mail: sinner@paritaet-ka.de
oder per Post an:
Der PARITÄTISCHE
Kreisverband Karlsruhe
Kanalweg 40/42
76149 Karlsruhe

Bitte melden Sie sich bis spätestens Dienstag, 10. März 2015 verbindlich an.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ulrike Sinner, Tel. 0721/912 30 21.

Hier geht's zu den Anmeldeunterlagen >>
 
Damit Sie auch verhandlungssicher in den Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte starten können, veranstalten wir am Mittwoch, 18. März 2015, 17 bis 19 Uhr in den Räumen von CONTRACT, Erbprinzenstraße 4-12, 76133 Karlsruhe einen Workshop. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 10. März 2015 verbindlich  für den Workshop und den Karlsruher Marktplatz für Gute Geschäfte an. Organisatoren des Marktplatzes in Karlsruhe sind der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Kreisverband Karlsruhe, KPMG Niederlassung Karlsruhe sowie CONTRACT Reifenhäuser & Karnath KG. Unterstützt wird die Veranstaltung vom ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe und der Lotterie GlücksSpirale.