Willkommen beim K³-Portal!

Hier findet Ihr News und Informationen rund ums Thema Kultur- und Kreativwirtschaft und könnt Euch als Kreativschaffende ein Profil anlegen, um leichter gefunden zu werden.

Wir beraten Kultur- und Kreativschaffende aus Karlsruhe und unterstützen bei Fragestellungen rund um Gründungen und Weiterentwicklung von Geschäftsideen.

Highlights

News
CreativeWEIBS Umfrage, Bild: K³-Büro
23.06.2022

Umfrage kreative Gründerinnen und Frauen mit Gründungsvorhaben

Seid Ihr Gründerin oder eine Frau mit Gründungsvorhaben? Dann könnt Ihr uns nun unterstützen! Um uns einen Überblick zur aktuellen Lage von kreativen Gründerinnen und Frauen mit Gründungsvorhaben zu machen, führen wir derzeit eine kurze Befragung durch! Mit dieser Befragung wenden wir uns sowohl an kreative Unternehmerinnen, die bereits gegründet haben, als auch an solche Frauen, die sich gerne im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft selbstständig machen möchten, dies aber bisher noch nicht gewagt haben. Was sind die Hindernisse und Umstände, die Frauen auf dem Weg in ihre Selbstständigkeit überwinden müssen? Dies genauer zu beleuchten - dabei soll diese Befragung helfen. Die Befragung findet anonym statt. Hier könnt Ihr teilnehmen >> Die Ergebnisse der Befragung werden wir beim nächsten Creative Weibs International Spezial am 19. Juli um 10.00 Uhr vorstellen, welches im Rahmen des Creative World Forum 2022 stattfinden wird - dieses Jahr unter dem Motto "Sustainbale digital innovation".
So hat diese Spezialausgabe auch eine internationale Ausrichtung und wird in englischer Sprache stattfinden.  Doch worum geht es dieses Mal? Nach den Zahlen des Female Founders Monitor 2020 liegt der Anteil der Gründerinnen in Deutschland noch bei knapp 16 Prozent. Sie hat sich im Vergleich zum Vorjahr kaum erhöht. Wenn wir wollen, dass unsere Wirtschaft stark bleibt, müssen wir heute Gründerinnen unterstützen und damit die Basis für eine offene Arbeitswelt von morgen schaffen.
Gründerinnen stärken: Das bedeutet, dass Frauen gleichermaßen an der Gestaltung der Zukunft beteiligt sein müssen. Themen wie künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und alle anderen technologischen Themen. Schlüsselbereiche dürfen nicht allein Männern überlassen werden. Doch was sind die Gründe, warum es immer noch so wenige Startup-Gründerinnen gibt? Fehlende Vorbilder? Mangel an Mut? Liegen die Gründe in unseren sozialen Strukturen oder sind sie biologischen Ursprungs? Diese Fragen werden an einem runden Tisch erörtert. Neben einem weiblichen Karlsruher Startup sollen auch weitere Expertinnen zu Wort kommen. Ein Blick ins Ausland soll die Perspektiven erweitern, denn das Problem ist weltweit zu finden. Mit dabei wird sein wird unter anderem Marthe Haugland von Nordic Innovation aus Finnland. Moderieren wird die Veranstaltung Nadine Knobloch. Die Veranstaltung findet online und auf englisch statt
Hier findet Ihr den Zoom-Raum für den 19. Juli >>
News
Toujours Kultur
05.07.2022

Toujours Kultur

In den beiden Corona-Sommern demonstrierte der Titel "Toujours Kultur", dass sich die Karlsruher Kulturszene von einer Pandemie nicht unterkriegen lässt. Auch in diesem Jahr gibt es unter diesem trotzigen Motto vom 14. Juli bis zum 4. September ein vornehmlich auf die Wochenenden konzentriertes Kulturfestival auf dem Gelände des Alten Schlachthofs mit Open-Air-Kino (veranstaltet von der Kinemathek Karlsruhe), und indoor in der Fleischmarkthalle fünf Kunstausstellung und Musikperformances (veranstaltet von KOHI Kulturraum, dem Kulturzentrum Tempel und anderen) sowie einer kreativen Sommerakademie. Eine Open-Air-Bühne allerdings wird es in diesem Jahr nicht geben, denn die Konzerte und Aufführungen sind wieder auf ihre angestammten Bühnen zurückgekehrt. Toujours Kultur findet in diesem Jahr komplett bei freiem Eintritt statt, Spenden sind jedoch willkommen. Toujour Kultur ist das Festivalformat des Kulturring Karlsruhe e.V. in Kooperation mit der Sommerakademie, den Künstlerinnen und Künstlern Bessau/Steininger/Fitterer und dem Kollektiv Circus3000.   Weitere Infos gibt es hier>>

Kultur- und Kreativschaffende in Karlsruhe

mehr Profile