3. Mai 2021

Sachbearbeiter*in Kulturbüro

Informationen

Kategorie Teilzeit
Befristung befristet
Verfügbar ab 01.06.2021
Bewerbungsfrist 22.05.2021
Website karlsruhe.bewerbung.dvvbw.de/5592-s...

Kontakt

Sonja von Droste oder Charlotte Wegen, Leiterinnen des
Fachbereichs 4

Telefon 0721 133-4060

Das Kulturamt sucht Sie als Sachbearbeiter*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Kulturbüro, Fachbereich 4, in Teilzeit (75 %). Die Stelle ist befristet bis zum 30. Juni 2023 und bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 10 TVöD.

Ihre Aufgaben

  • Beratung, Begleitung und Vernetzung von Kunstschaffenden in Karlsruhe
  • Betreuung institutionell geförderter Einrichtungen und Projektförderung im Bereich Bildende Kunst und Wissenschaft
  • Projektsteuerung und Organisation von Stipendien- und Preisvergaben im Bereich Bildende Kunst und Wissenschaft
  • Organisation und Durchführung von Projekten im Bereich „Kunst im öffentlichen Raum“
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, Wettbewerben und Jurierung inklusive Umsetzung der Fördermaßnahmen
  • Organisation und Teilnahme an Sitzungen und Arbeitskreisen mit Erstellung von Präsentationen und Protokollführung
  • Erstellen von Vorlagen für die Verwaltungsspitze, insbesondere Verfassen von Reden, Grußworten und Stellungnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Kunst- oder Kulturwissenschaften, Public Management, Kulturmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, rechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse so ie Kenntnisse des öffentlichen Zuwendungsrechts sind von Vorteil
  • Gute IT-Kenntnisse rund um MS-Office (Word, Excel, Powerpoint)
  • Kenntnis der Karlsruher Kunst-Szene ist wünschenswert
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und selbstständiges Arbeiten
  • Hohe Kommunikationskompetenz und präziser, flüssiger Schreibstil
  • Strukturiertes, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Soziale Kompetenz, Team- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima
  • orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Interesse?
Dann sendet Eure Bewerbung bis spätestens
22.05.2021 gerne online über das Bewerbungsportal oder
unter der Kennziffer 400.21.001 an:
Stadt Karlsruhe, Kulturamt, 76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilen gerne:
Sonja von Droste oder Charlotte Wegen, Leiterinnen des
Fachbereichs 4, Telefon 0721 133-4060