10. Juni 2022

Werkstudent*in Kommunikation & Marketing bei der Stadt Karlsruhe

Informationen

Kategorie Teilzeit
Befristung befristet
Verfügbar ab 15.07.2022
Bewerbungsfrist 10.07.2022
Website www.karlsruhe.de

Kontakt

Nora Kaiber, Leitung CIO Office
Telefon 0721 133-1708

Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Das Amt für Informationstechnik und Digitalisierung sucht Sie als Werkstudent*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (maximal 19,5 Stunden pro Woche) befristet bis zum 28. Februar 2023. Die Bezahlung richtet sich nach den Vorgaben des TVöD.

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren und Umsetzen von Formaten für die Mitarbeitendenkommunikation des Amtes für IT und Digitalisierung
  • Überarbeiten des Intranetauftrittes des Amtes für IT und Digitalisierung
  • Unterstützung bei diversen Marketingkampagnen
  • Erarbeiten und Umsetzen der wöchentlichen Postingplanung für unsere Social-Media-Kanäle
  • Unterstützen bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen/Terminen (zum Beispiel Erstellen von Unterlagen, Eventorganisation und -teilnahme)

Ihr Profil

  • Immatrikulierte*r Studierende*r an einer Universität oder Hochschule im Bereich beziehungsweise mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikation oder Ähnliches
  • Idealerweise bringen Sie erste praktische Erfahrungen im Rahmen von Praktika oder einer studentischen Aushilfstätigkeit im Bereich Marketing, Kommunikation oder Ähnliches mit
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme (zum Beispiel Excel, Outlook, PowerPoint)
  • Ein sicherer Umgang mit InDesing ist wünschenswert
  • Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Flexible Arbeitszeit und die Möglichkeit für Homeoffice
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 10.07.2022 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 170.22.009 an: Stadt Karlsruhe, Amt für Informationstechnik und Digitalisierung,
76124 Karlsruhe