Kunstwettbewerb 2018

forumkunst im Regierungspräsidium Karlsruhe

Allgemein

Alle Branchen

Kunstmarkt

Bereits zum sechsten Mal fand 2018 der im zweijährigen Turnus ausgeschriebene Kunstförderwettbewerb "forumkunst im regierungspräsidium" für Künstlerinnen und Künstler im Wohn- oder Arbeitsort im Regierungsbezirk Karlsruhe statt. In diesem Jahr waren Kunstschaffende ab 45 Jahren aufgerufen, sich mit ihren Werken einer professionell besetzen Jury zu präsentieren. Über 100 Bewerbungen spiegelten das breite Spektrum der Kunstszene im Regierungsbezirk wieder und illustrierten die hohe Qualität hiesiger Künstlerinnen und Künstler.

Bei „f o r u m k u n s t im regierungspräsidium“ haben alle zwei Jahre im Wechsel jüngere und lebensältere Künstlerinnen und Künstler, die im Regierungsbezirk Karlsruhe wohnen oder arbeiten, die Gelegenheit, sich einer fachkundigen Jury vorzustellen. Den Auszeichnungswürdigsten darunter wird ermöglicht, sich mit ihren Werken in einer Ausstellung und einem Katalog zu präsentieren. Außerdem kauft das Regierungspräsidium im Rahmen der staatlichen Kunstförderung Werke für den Bestand des Landes und zur Ausstattung der Landesbehörden an. Durch die Form eines Jurywettbewerbs mit Ausstellung erreichen wir eine große Zahl Künstlerinnen und Künstler, gestalten den Kunstankauf transparent und setzen Fördermittel planvoll ein.

Zum Abschluss des Wettbewerbs zeigen die ausgewählten Preisträgerinnen und Preisträger ihre Werke der Öffentlichkeit.

Laufzeit: 14.09. - 14.10.2018
Eröffnung: Donnerstag, 13. September 2018 um 17 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr
Eintritt: frei

Rahmenprogramm:
Führung durch die Ausstellung mit Barbara Jäger und OMI Riesterer am Sonntag, 23. September 2018 um 11 Uhr