you are hero

290613_-_034

you are hero ist eine innovative, gemeinnützige Kommunikationsplattform. Sie zielt darauf ab, auf spielerischeWeise freiwillige Hilfsbereitschaft und Problembewältigung in unserer Gesellschaft zu bestärken.Die Einmaligkeit der Internetseite ist ihr Fokus auf eine starke Verknüpfung zwischen virtuellem Spiel undrealem Handeln. Auf diese Weise hebt sich you are hero von anderen sozialen Plattformen ab, wird sogarzur prototypischen sozialen Plattform im ursprünglichen Sinne des Wortes. Das erklärte Ziel von you are hero ist es, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Durch die kostenlose Anmeldung über unsere Internetseite oder dem Androidphone und -tablet, werdendie Nutzer zu Helden. Auf you are hero haben sie nun die Möglichkeit über selbstgewählte Charakteristikenihrer Heldenidentität bestimmte Missionen, sogenannte „Quests“, anzunehmen oder auch selbsteinzustellen. Durch die Bewältigung dieser Aufgaben erhalten die Spieler Erfahrungspunkte, welche esihnen erlauben Zugang zu komplexeren Aufgabestellungen, neuen Gruppierungen von Helden undgrößere Anerkennung von der virtuellen Heldengemeinschaft zu erhalten. Nach jeder vollzogenen Missiongibt es die Möglichkeit, das Stattgefundene in Bild- und Textform dokumentiert werden. Diese Dokumentation der von den Nutzern generierten Leistungen erlaubt es auch Mechanismen wie „likes“ (auf der Plattform "Hut ab") plattformintern und -übergreifend, z.B. in Facebook, anzuwenden und damit die Handlungen nicht nur gegenüber der Heldengemeinschaft sichtbar zumachen, sondern grundsätzlich für zwischenmenschliche Hilfsbereitschaft zu werben.Die Plattform zielt nicht nur auf Privatpersonen, sondern auch auf gemeinnützige Organisationen undeingetragene Vereine ab. Diese haben über you are hero die Möglichkeit im Namen ihrer Gruppierungthemenspezifische Missionen einzustellen. D.h. es gibt auch einen professionalisierten Bereich von Aufgabenstellungen zur Verbesserung unserer Lebensverhältnisse, welchen sich der Nutzer auch über seineCharakteristika und Erfahrungspunkte annähern kann. Auf diese Weise wird spielerisch die Grenze vonvirtueller und realer Welt über das Motiv des Heldentums überwunden und die Nutzer dazu motiviert,Gutes in der Welt zu tun.Zu den bereits auf der Plattform tätigen Vereinen zählt auch das deutsche rote Kreuz (DRK) und die Tibet Jugend.Es handelt sich um ein durch und durch idealistisches Projekt, welches weit über die reine Softwareentwicklungeiner Plattform hinausgeht. Der Code wird der Öffentlichkeit unter der GNU Public Licence zur Verfügung gestellt, es ist kostenfrei und finanziert sich durch Preise, Förderungen und Spenden. Langfristig soll die Plattform der ganzen Welt zur Verfügung stehen und möglichst vielseitig beworben undgenutzt werden. you are hero – Questdesign im Real Lifehttps://youarehero.net/ Die neuesten Updates der Plattform:https://youarehero.net/blog//

Weitere Projekte dieses Profils

Neu eingestellte Projekte

  • Junior Influencer Marketing ManagerIn (W/M/D)

    Ein Projekt von all green
    all green management ist eine junge Social Media Agentur aus Karlsruhe, die InfluencerInnen mit nachhaltigem Mindset mit nachhaltigen KooperationspartnerInnen verbindet und Unternehmen bei ihren Social Media Aktivitäten unterstützt. Werde Teil unserer Agentur als InfluencerIn ManagerIn und hilf mit bei der Planung, der Organisation und der Durchführung von Influencer Marketing Kampagnen.   Deine Aufgaben: - Du betreust ausgewählte InfluencerInnen - Du planst, koordinierst und hilfst bei der Durchführung und Nachbereitung von Influencer Marketing Kampagnen  - Du übernimmst die Kundenkommunikation, verhandelst Budgets und bist die erste Ansprechpartnerin für den Kunden, wie auch für die InfluencerIn - Du führst Kundenmeetings durch - Du recherchierst ggf. nach neuen KooperationspartnerInnen - Du erstellst und bearbeitest Content für die all green studios Kanäle und unsere Lifestyle Kunden (Instagram, TikTok, Facebook, Linked In)   Das bieten wir dir: - Büro im Alten Schlachthof in Karlsruhe mit vielen Möglichkeiten zum Netzwerken mit über 20 innovativen Startups  - junges und schnell wachsendes Unternehmen mit viel Gestaltungsspielraum zum Einbringen eigener Ideen - flache Hierarchien und ein herzliches Miteinander  - faires Gehalt - Mitarbeit in einem sehr jungen Berufsfeld  - flexible Arbeitszeiten - kein 08/15 Job    Was solltest du mitbringen? - Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing und Kommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung - Du hast Berufserfahrung im InfluencerInnen Marketing/ Social Media Marketing und Nachhaltigkeit  - Du hast sehr gute Social Media Kenntnisse - Auf Instagram, Facebook, TikTok, LinkedIn & Co fühlst du dich zu Hause und verfolgst aufmerksam jeden Trend - Du hast hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse und eine sehr gute Rechtschreibung - Du hast eine "hands on" Mentalität bei der Planung, der Organisation und Durchführung von Projekten und Kampagnen - Du bist ein absoluter Team-Player und verlierst auch in stressigen Situationen weder Kopf, noch Humor   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Foto, deinem Instagram-Account und möglichem Starttermin an:  kontakt@allgreenmanagement.de
    1
  • Garagenaufstockungen Karlsruhe-Rintheim

    Ein Projekt von Falk Schneemann Architektur
    Für die VOLKSWOHNUNG GmbH wurden an drei Standorten die Aufstockungen von bestehenden Garagenanlagen in Nachkriegssiedlungen untersucht. So können 28 Wohneinheiten mit ein oder zwei Zimmern entstehen. Die Aufstockungen werden in Holztafelweise realisiert, so dass sie ausreichend leicht sind, um von den bestehenden Garagen getragen zu werden. Durch Größe und Schnitt eignen sich die Wohnungen besonders für Studierende, Singles und Alleinerziehende und bedienen damit ein am Universitätsstandort Karlsruhe besonders nachgefragtes Marktsegment. Sie dienen der Aufwertung und Durchmischung der Nachkriegssiedlungen und ermöglichen es den baurechtlichen Rahmen der Grundstücke (GRZ, GFZ) punktgenau auszunutzen. Realisiert werden derzeit 12 Wohneinheiten auf drei Garagenanlagen. Das Projekt ist eines von drei Leuchtturmprojekten der Wohnraumallianz Baden-Württemberg und wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau mit 700.000 € gefördert. Das Projekt wird versetzbar sein um das Konzept auch an Standorten anwenden zu können, die nur temporär zur Verfügung stehen. Die Bauten werden als sortenreine Konstruktionen ausgeführt, damit alle Materialien oder Bauteile am Ende des Lebenszyklus problemlos einer Wiederverwendung oder Wiederverwertung zugeführt werden können.
    37_Rinth_Persp_O_web
  • Wissenschaftsfestival EFFEKTE, 12. – 20. Juni 2021

    Im Juni ist es wieder soweit: Das Wissenschaftsfestival EFFEKTE vermittelt auf unterhaltsame Art und Weise faszinierende und einmalige Einblicke in die Karlsruher Wissenschaftslandschaft. Vom 12. bis 20. Juni 2021 findet das Wissenschaftsfestival EFFEKTE bereits zum 5. Mal statt. Normalerweise verwandelt sich die Fächerstadt dann in ein riesiges Mitmach- und Erlebnislabor. Pandemie-bedingt muss aber auch das Wissenschaftsfestival EFFEKTE in diesem Jahr sein Konzept anpassen.   Unter dem Motto „Wissenschaft in der Stadt" macht das Wissenschaftsfestival EFFEKTE neue Entwicklungen in Forschung und Wissenschaft für Besucherinnen und Besucher auf einzigartige Art und Weise erfahrbar. An zentralen Plätzen in der Karlsruher Innenstadt sind kleinere, hybride Veranstaltungen geplant. Außerdem sind ein Science-Truck, der verschiedene Plätze der Innenstadt anfährt, und eine mobile LED-Wand angedacht, auf der die Veranstaltungen zusätzlich gestreamt werden.   Ergänzt wird das Programm mit digitalen Veranstaltungen, wie z.B. dem virtuellen Campustag der Hochschule Karlsruhe, dem Studieninformationstag der Pädagogischen Hochschule oder der letzten Ausgabe der aktuellen EFFEKTE-Reihe. Weitere Informationen sind auf www.effekte-karlsruhe.de zu finden.      
    Plakatmotiv EFFEKTE-Festival
  • Neugründen für erfahrene Unternehmer

    Ein Projekt von Dr. Klaus Reichert
    Der #Neustart #Canvas, entwickelt im Rahmen der Transformationskonferenz #Heilbronn, ist ein pragmatisches Arbeitsmittel für Unternehmerinnen und Unternehmer, die einen Neuanfang starten und ein Unternehmen neu gründen wollen. Selbstständig können die zentralen Fragen zu einem Neuanfang geklärt und bessere Entscheidungen getroffen werden. Das neue Canvas Poster ist eine Art geführtes Interview und kann sowohl digital als auch ausgedruckt benutzt werden. Es ist eine unkomplizierte Ergänzung zum Business Coaching auf Basis der beliebten Vorgehensweise, die sich im #Startup Umfeld bereits weit verbreitet hat. Ergänzend kann ein Coaching online hinzugebucht werden. Der "Neustart Canvas" ist unter www.klausreichert.de/neustart verfügbar. Besteller bis zum 28.2.21 erhalten mit dem Coupon Code „neustart21“ einen Startvorteil von 10%.
    210202_Neustart-Canvas-Office_Q