Die Familie. Ein Archiv

p9160593_1200
  • p9160593_1200
  • p9160597_1200
  • p9160614_1200
  • p9160622_1200
  • p9160637_1200
  • p9160654_1200
  • p9160657_1200
  • p9160671_1200
  • p9160684_1200
  • p9160693_1200

»Die Familie. Ein Archiv« 
21. September 2017 bis 29. April 2018

»The Making of the Family«: In welcher Formenvielfalt innere Ordnungen von Familien sichtbar werden und wie sich diese zwischen ihrem Anspruch auf Originalität und Kanonisierung manifestieren, zeigt die Ausstellung ›Die Familie. Ein Archiv‹. Mit rund 300 Exponaten – u.a. Theodor Fontanes Familienbibel, Theodor Mommsens Testament, die Stammtafel der Familie Vesper, zahlreichen Familienporträts von Autoren wie Eduard Mörike, Erich Kästner, Marie Luise Kaschnitz, Ernst Jünger, Viktor von Weizsäcker und Georg Picht bis hin zum Versuch über die »absolute Familie« von Friedrich Kittler – nimmt sie Dichter-, Künstler- und Gelehrtenfamilien in den Blick: von den Ursprungsmythen bis zur Konstruktion von Geistesfamilien und literarischen Wahlverwandtschaften. Die Exponate der Ausstellung zeugen von dem Versuch, intellektuelle und künstlerische Traditionen zu bilden, aber auch von der Kraft der Unheilsgeschichten, von Brüchen und Zerfall. Die im Rahmen des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel entwickelte Ausstellung widmet sich einem besonderen Ausschnitt der Fotografiegeschichte. Darüber hinaus verfolgt sie die Spuren von familiären Erinnerungsräumen, die mit bildlichen und poetischen Mitteln entstehen, und dokumentiert so die Suche nach Unsterblichkeit.

Eine Ausstellung im Rahmen des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Ausstellungsgestaltung:
südstudio / Hannes Bierkämper, Stuttgart
www.suedstudio.de

Grafik:
CLMNZ / Clemens Hartmann
www.clmnz.de

Produktion:
rosspartner, Stuttgart
www.rosspartner.de

Weitere Projekte dieses Profils

  • Förderverein Nikolauskirche Rüppurr

    Ein Projekt von CLMNZ
    Gestaltung der Printmedien und Fotografie für den Förderverein der Nikolauskirche Rüppurr
    Förderverein Nikolauskirche Rüppurr Übersicht Printmedien
  • HKS Colourmatch 30

    Ein Projekt von CLMNZ
    »HKS Colourmatch 30«
    HKS lässt den Weg zum Mond Revue passieren und wirft dabei einen Blick auf die leisen Helden des Apollo-Projekts. Fast jeder kennt die Namen der Astronauten die sich mit ihren Fußabdrücken auf dem Mond verewigt haben oder Wernher von Braun, dem Chefentwickler der Mondrakete. Nur wenige kennen hingegen Margaret Hamilton, die dem Steuerungscomputer der Landefähre die Intelligenz verlieh, die die Mission vor dem Abbruch bewahrte, oder JoAnn Morgan die sich als einzige Frau in der Kommandozentrale im Kennedy Space Center behauptete und dafür sorgte, dass sowjetische Störsender die Mondrakete nicht sabotierten, und fast niemand kennt Marta Kranz, die ihrem Mann, Gene Kranz, dem Flight Director im Lyndon B. Johnson Space Center in Houston, die legendären weißen Westen geschneidert hat.

    Schriften im Einsatz:
    »Helvetica Now«
    von Charles Nix, Monotype Design Studio und Jan Hendrik Weber
    Ursprünglich gestaltet von Max Miedinger im Jahr 1957
    www.monotype.com
    Erscheinungsdatum: Dezember 2019
    Auflage: 4000   kostenfrei bestellbar unter: hks-farben.de
    HKS_CM30_01_P2110772_Titel_weiß_2000
  • Turmbergomat

    Ein Projekt von CLMNZ
    Zeitmessautomat für Sportler am Karlsruher Turmberg
    p4240219_1200
  • Treffpunkt Südmähren

    Ein Projekt von CLMNZ
    Geislingen an der Steige
    151105350_1200px

Neu eingestellte Projekte

  • Neugründen für erfahrene Unternehmer

    Ein Projekt von Dr. Klaus Reichert
    Der #Neustart #Canvas, entwickelt im Rahmen der Transformationskonferenz #Heilbronn, ist ein pragmatisches Arbeitsmittel für Unternehmerinnen und Unternehmer, die einen Neuanfang starten und ein Unternehmen neu gründen wollen. Selbstständig können die zentralen Fragen zu einem Neuanfang geklärt und bessere Entscheidungen getroffen werden. Das neue Canvas Poster ist eine Art geführtes Interview und kann sowohl digital als auch ausgedruckt benutzt werden. Es ist eine unkomplizierte Ergänzung zum Business Coaching auf Basis der beliebten Vorgehensweise, die sich im #Startup Umfeld bereits weit verbreitet hat. Ergänzend kann ein Coaching online hinzugebucht werden. Der "Neustart Canvas" ist unter www.klausreichert.de/neustart verfügbar. Besteller bis zum 28.2.21 erhalten mit dem Coupon Code „neustart21“ einen Startvorteil von 10%.
    210202_Neustart-Canvas-Office_Q
  • Vorstellung

    Kurze Vorstellung durch Fotografie  
    Screenshot_20200109_022316_com.gurushots.app_
  • Sound Forward

    Sound Forward e.V.  ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, MusikerInnen und Veranstaltungsstätten in und um Karlsruhe in Krisenzeiten finanziell zu unterstützen indem sie Songs regionaler Bands, MusikerInnen und ProduzentInnen gegen eine Spende zum Download zur Verfügung. Die Einnahmen werden zu hundert Prozent an bedürftige KünstlerInnen und Veranstaltungsstätten weitergegeben.   Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier >>
    Willkommen bei Sound Forward e.V.
  • SLOWMOTION-REEL

    Ein Projekt von Qreate Kreativagentur GmbH
    Make moments count! Wir halten Momente fest mit 2000 Bildern pro Sekunde. Ein entscheidender Augenblick erreicht so seine nötige Kraft und Wirkung. Dieses und weitere Projekte findet ihr hier: https://qreate.de/showroom/
    Bildschirmfoto 2020-10-01 um 4.14.27 PM Kopie