Willkommen beim K³-Portal!

Hier finden Sie News und Informationen rund ums Thema Kultur- und Kreativwirtschaft und können sich als Kreativschaffender ein Profil anlegen, um leichter gefunden zu werden.

Wir beraten Kultur- und Kreativschaffende aus Karlsruhe und unterstützen bei Fragestellungen rund um Gründungen und Weiterentwicklung von Geschäftsideen.

Highlights

Messe
Pop-Up-Store am Rondellplatz, Bild: K³-Büro
20.10.2021 | 19:00 Uhr

Jetzt bewerben! Pop-Up-Store am Rondellplatz

Im Oktober 2021 organisiert das K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe in Kooperation mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe einen Pop-Up-Store im Regierungspräsidium am Rondellplatz – mitten in der Innenstadt! Angelehnt an die erfolgreichen Pop-Up-Stores in der Kaiserstraße und auf der LOFT, will das K³-Büro die Breite und Spitze der elf Kultur- und Kreativwirtschaftsbranchen präsentieren und Besucher*innen einen Eindruck des regionalen Kultur- und Kreativstandorts vermitteln.  Der Pop-Up-Store ist eine tolle Gelegenheit sich endlich wieder direkt seinem Publikum und Kund*innen präsentieren zu können und das in zentraler Lage am Rondellplatz zu fairen Preisen. Zeitraum: 20. Oktober 2021: Exklusiver Eröffnungsabend 21. bis 23. Oktober 2021 Teilnahme:
Zur Teilnahme kann zwischen zwei Teilnahmemodellen gewählt werden. Entweder Ihr bewerbt euch für einen eigenen kleinen selbstbetreuten Stand oder für einen Platz auf der Gemeinschaftsfläche, dort wird der Verkauf von uns organisiert. Details und Preise liefert das beigefügte Infosheet. Bewerbungen: k3@kultur.karlsruhe.de. Ansprechpartnerin: Katrin Brehm Wir wollen mit dem Pop-Up-Store ein möglichst vielfältiges Bild der Kultur- und Kreativwirtschaftsszene abbilden. Deshalb sammeln wir zunächst die eingehenden Anmeldungen, um dann ein möglichst vielfältiges Gesamtbild präsentieren zu können. Die Anzahl der Plätze ist auf circa 80 Ausstellende limitiert. Es ist davon auszugehen, dass nicht alle Kreativen berücksichtigen können. Wir hoffen, Euer Interesse an einer Teilnahme geweckt zu haben und freuen uns auf Eure Bewerbungen!  Euer K3-Team  
News
Toujours Kultur, Bild: Kulturring e.V.
07.06.2021

Toujours Kultur - Von Punk bis Kabarett

Am 17. Juni 2021 startet „Toujours Kultur!“ in die zweite Saison. Das Open-Air-Festival wird vom Kulturring e.V., dem spartenübergreifenden Zusammenschluss der freien Karlsruher Kunst- und Kulturszene, veranstaltet. Eröffnen wird Smaf feat. Sandie Wollasch am Donnerstag, 17. Juni um 20 Uhr. Die Hausband der „Pierre M. Krause Show“ vermengt in ihrem Sound-Porridge aus Echosalven, Twäng-Gitarren, treibenden Beats und Subbass-Vollbädern alles, was nach Retro-Vintage und Groove tönt. Das weitere Programm umfasst Konzerte überregionaler Künstler*innen aller Genres, Impro- und Straßentheater, Kleinkunst, Poetry und Science Slam, StandUp Comedy, Theater und Tanzperformance.  Seid gespannt und schaut auf der Website nach weiteren Veranstaltungen und den Tickets >>

Kultur- und Kreativschaffende in Karlsruhe

  • Studio Miletzki

    Das Studio Miletzki bietet Fotografie in den Bereichen Portrait, Architektur, Veranstaltungen, Events, Editorial, Ausstellungen, Still Life, Objekte und Reportage.
    Die Bilder entstehen vor Ort oder mit mobilem Studioequipment on Location oder im Studio. Auftraggeber (kleine Auswahl)
    Audi, Bundesgerichtshof, Bundesverfassungsgericht, Christoph Schlingensiefs Operndorf Afrika, Design Center Stuttgart, Kunsthalle Mannheim, Kunsthalle Göppingen, Siemens, Sonoton, ZKM Karlsruhe
    Joe Miletzki Fotograf
  • Kerstin Brandt Maßmode

    Maßschneidermeisterin / Designerin
    KB-Logo-jpg
  • GEDOK Karlsruhe e.V.

    Die GEDOK - Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfördernden e.V. - ist die größte und traditionsreichste interdisziplinäre Künstlerinnenorganisation in Deutschland. Sie wurde 1926 von Ida Dehmel gegründet und vertritt Künstlerinnen aller Sparten. Die Regionalgruppe Karlsruhe fördert deren künstlerisches Schaffen besonders im Kontext grenz- und spartenübergreifender Tendenzen der Gegenwartskunst. In der Galerie des Künstlerinnenforums, in Kooperation mit lokalen, regionalen und internationalen Kultureinrichtungen und im Rahmen von Kulturfestivals wie den Europäischen Kulturtagen Karlsruhe werden Einzel- und Gruppenausstellungen, intermediale Kunstprojekte, Lesungen und Konzerte veranstaltet. Seit 2014 schreibt die Fachgruppe Fotografie und Medienkust den offenen Fotowettbewerb projekt3drei aus. Zusammen mit der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe und dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe vergibt die GEDOK alle 2 Jahre den Jugendliteraturpreis Junge Literatur JuLi für Menschen von 15 bis 21 Jahren.
    GEDOK Künstlerinnenforum - Fensterfront der Galerie mit Logo und Poster der GEDOK
  • Stadt Karlsruhe | Wissenschaftsbüro

    Wissen­schaft, Techno­lo­gie und Hochschu­len haben sich zu wesent­li­chen Faktoren im Wettbewerb der Standorte entwickelt. Karlsruhe verfügt über mehr als 26 nationale und inter­na­tio­nale Forschungs­ein­rich­tun­gen. Die mehr als 42.000 Studie­ren­den der neun Karlsruher Hochschu­len prägen die Stadt. Das Wissen­schafts­büro konzipiert Projekte, die Karlsruhe als Wissen­schafts- und Techno­lo­gie­stand­ort überre­gio­nal vermarkten und die Stadt für Studie­rende, Wissen­schaft­le­rin­nen und Wissen­schaft­ler noch attrak­ti­ver machen. Es vernetzt Wissen­schaft und Stadt­ge­sell­schaft mitein­an­der und för­dert den Dialog durch Veran­stal­tun­gen. Das Wissen­schafts­bü­ro ­ko­ope­riert mit Forschungs­ein­rich­tun­gen, Hochschu­len, Medien, Kultur­trä­gern, Vertretern der Wirtschaft und dem Studen­ten­werk. Diese Koope­ra­tio­nen sind langfris­tig angelegt, um den Stand­ort ­Karls­ruhe nachhaltig zu stärken.
  • Family Tree Studio & Online-Shop

    Family Tree Studio ist ein Büro für Kommunikationsdesign mit integriertem Online-Shop für Papeterie: illustrierte Post- und Grußkarten, Poster und Geschenkpapier für unterschiedliche Anlässe, wie Hochzeiten, Geburten, (Kinder-)Geburtstage, Trauerfälle und alltägliche Momente voller Humor und mit viel Liebe von Hand illustriert. Besondere Produkte aus Papier für jedermann.
      Umsetzung indivdueller Projekte im Bereich Grafikdesign mit fast 20 Jahren Agentur- und Berufserfahrung für Firmen, Selbstständige und Privatpersonen von der Konzeption bis zur Produktion.
    Family Tree Studio / Concept . Design . Illustration
  • Relaxaholic - Mehr Freude, weniger Stress

    Relaxaholic ist ein 100% anonymer digitaler Ansprechpartner für Arbeitnehmende und befähigt diese, mit mentalen Belastungen und Stress am Arbeitsplatz besser umgehen zu können. Mit unserem Gesundheitsportal generieren wir messbare Daten, die Ihnen als Unternehmen dabei helfen können, eine bedarfs- und bedürfnisgerechte Personal- und Organisationsentwicklung umzusetzen. Wir passen unser digitales Konzept an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens an und übernehmen die Verantwortung von der Konzeption bis zum Nachweis der Wirksamkeit unserer Leistung.
    Relaxaholic_Logo
mehr Profile